Equiti Forex Broker Übersicht

In der Branche seit mehr als einem Jahrzehnt ist Equiti eine globale Brokermarke, die über 170 Handelsinstrumente von Währungen bis rohstoffe anbietet. Es ist ein MetaTrader-only Broker, der zwei Kontotypen anbietet.

Finden Sie den Unternehmenshintergrund des Brokers, die deutlichen Vorteile und Handelsbedingungen und die anderen wichtigen Handelsaspekte heraus, indem Sie diese Broker-Bewertung vollständig lesen.

Equiti Forex Broker Übersicht

Equiti Hintergrund & Sicherheit

Equiti Group Ltd ist eine Mutter einiger aufstrebender Forex- und CFD-Marken und qualitätshochwertiger Finanzdienstleister in der Branche. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 300 mitarbeiterund-weltweit in lokalen Büros in Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten und im asiatisch-pazifischen Raum. Sie bilden das Team hinter dem 24/6 Kundensupport der Marke.

Die Unternehmensgruppe besteht aus Equiti Group Limited Jordan (ein Multi-Asset-Broker und eine finanzberatungsfirma, die von der Jordan Securities OCmmission reguliert wird), EGM Futures DMCC (lizenziert von der UAE Securities and Commodities Authority) und Equiti Capital (reguliert von der Financial Conduct Authority) zusammen mit ihren Tochtergesellschaften: Equiti UK, Equiti US, Bloom Capital und Equiti Armenia.

Der Broker wurde 2008 als Divisa Capital Group gegründet. Im Jahr 2018 hat Equiti als erstes globales Brokerhaus eine Lizenz zur Erbringung von Finanzberatungs- und Multi-Asset-Brokerage-Dienstleistungen auf dem lokalen und internationalen Markt durch die Jordan Securities Commission erhalten. Jüngste Ergänzung der Marke ist die Equiti Brokerage Seychelles Ltd.

Zusammen mit mehreren regulatorischen Zertifizierungen zementierte die Equiti Group ihr seriöses Image als sicheres Brokerhaus, indem sie Über Liquidität von den weltweit größten Banken und Liquiditätsanbietern sowie getrennte Kundengelder über Treuhandkonten bei Top-Banken erhielt. 

Equiti wurde von CFI.co Capital Finance International als “innovativstes Finanzmarkt-Brokerage 2020” genannt.

Equiti Funktionen & Gebühren

Marktabdeckung

Als globale Marke ist Equiti nicht zu kurz gekommen, wenn es darum geht, die Finanzmärkte abzudecken, da es eine Reihe handelbarer Vermögenswerte zur Auswahl hat.  Es verfügt über 170 Finanzinstrumente, die aus über 55 Währungspaaren, Rohstoffen (Gold und Öl), globalen Indizes und Aktien bestehen.

Kontotypen

Equiti Forex Broker Übersicht

Auf der obigen Referenz können wir herauslesen, dass der Broker nur zwei Kontotypen anbietet: Executive und Premier. 

Das Executive-Konto ist der Kontotyp der Einstiegsebene, da es eine Mindesteinzahlung von 500 USD erfordert. Im Vergleich zu Einstiegskontoangeboten anderer Broker ist das Executive-Konto relativ teuer, obwohl es das billigere Konto zwischen den beiden angebotenen ist. Es hat Spreads ab 1,6 Pips und einem maximalen Hebelwert von 1:500. Dies ist auch ein Null-Provisions-Konto. Mit diesem Konto, Benutzer können den Handel mit Mikro- oder Standard-Losgrößen genießen. Dieses Konto wird auch von der Electronic Communication Network (ECN)-Technologie unterstützt, die für engere Spreads und schnellere Ausführung verantwortlich ist.

Auf einer anderen Ebene ist das Premier-Konto ein lukrativer Kontotyp, der eine Mindesteinzahlung von 20.000 USD erfordert. Es hat Spreads ab 0,2 Pips und einem maximalen Hebelwert von 1:500. Eine Provision von 70 USD pro 1 Million US-Dollar für Denex-Handelsbetrag ist vorhanden. Dieses Konto ist mit den vorteilhaftesten Funktionen ausgestattet, einschließlich fortschrittlicher Risikomanagementfunktionen, ausgeklügelter Auftragsverwaltungsoptionen, erweiterter Auftragstypen, Expert Advisors und einer Reihe von Forschungstools.

Fördermethoden

Equiti Group verfügt über die bequemsten Zahlungsoptionen. Das Ein- und Abheben von Geldern von Handelskonten kann per Überweisung, Banküberweisung, Debit-/Kreditkarten und Online-Zahlungssystemen (Neteller und Skrill) erfolgen. 

Die gute Nachricht: Equiti erhebt keine Anzahlungsgebühren für eine seiner angebotenen Zahlungsmethoden. Die Kunden müssen jedoch bedenken, dass ihre Privatbanken ihnen Gebühren.

Für Auszahlungstransaktionen hat Equiti keine Gebühren für Kredit-/Debitkartenabhebungen. Es berechnet eine Auszahlungsgebühr von 1% über Skrill oder Neteller und bestimmte Beträge für Bank- oder Banküberweisungen.

Equiti Handelsplattformen & Werkzeuge

Equiti Group ist ein reines MetaTrader-Broker. Sein MT4-Angebot ist jedoch nicht ohne Upgrades, da es über robuste Systeme verfügt, um große Mengen an Trades zu verarbeiten. Es gibt Händlern auch Zugang zu allen abgedeckten Finanzmärkten des Brokers. Mehr noch, die Plattform hat die Expert Equiti Advisors Funktionen für Multi-Asset-Handel. 

Eine weitere wichtige Sache, die über Das MT4-Angebot von Equiti zu beachten ist, ist sein Flair wertvoller Forschungs- und Analysewerkzeuge, die für den profitablen Handel unerlässlich sind.

Equiti beherbergt auch gut entwickelte unterstützende Funktionen in Forschungszentrum, Blog-Seite, Akademie, Trading-Tools und Newsroom.

Untere Linie

Equiti ist ein stark regulierter Broker, hat enge Spreads und wird von einem exzellenten 24/6 mehrsprachigen Support-Team angetrieben. US-Händler können jedoch nicht die Dienste des Brokers erhalten. 

Auf der Suche nach einigen nett-to-haves, muss der Broker Lernressourcen mit den marktführenden Forschungszentren der Top-Broker nivelliert werden, und Kryptowährungshandel wird eine gute Ergänzung zu seiner Marktabdeckung sein.